Attraktive Kaufangebote bei Zwangsversteigerungen: Zwei Bürogebäude Euro 15 Mio. und Euro 7 Mio.

Attraktive Kaufangebote bei Zwangsversteigerungen: Zwei Bürogebäude Euro 15 Mio. und Euro 7 Mio.

Kaufangebot Zwangsversteigerung: Zwei Bürogebäude Euro 15 Mio. und 7 Mio.

Büro-/ Gewerbeimmobilien Euro 15 Mio und Euro 7 Mio. Es werden zwei (fast) leerstehende Bürogebäude angeboten – ein Erwerb kann vor oder bei der Zwangsversteigerung erfolgen.

Die beiden Büro/ Gewerbeobjekte sind nur etwa 10 km Luftlinie vom Stadtzentrum einer Grosstadt in Mitteldeutschland (über 500.000 EW) entfernt und befinden sich innerhalb eines prosperierenden Gewerbegebiets mit hervorragenden Verkehrsanbindungen.

Der Gläubiger wäre sehr daran interessiert, dass beide Objekte im Paket verkaufen zu können, dieses ist aber keine Bedingung. Ein kurzfristiger Besichtigungstermin ist in Absprache mit der Verwaltungsgesellschaft möglich.

Beide Objekte sind leerstehend – bis auf einen kleinen Anteil im Objek 1 .

Objekt 1

Objektart:
Haus nur Büro-/Gewerbe, Baujahr: ca. 1989, 13 Etage(n), Gewerbefläche: 18072m², vollunterkellert, Tiefgaragenstellplatz, Stellplatz, freistehend; mit Tiefgarage, sowie angeschlossenem Brückenbau (Überbau zum Nachbargebäude), Restaurant-/Küchenfläche im 1. OG

Verkehrswert: 15.000.000 €

Objektdaten::
Gewerbefläche in m²: 18.072
Anzahl der Etagen: 13
Keller vorhanden: Ja
Grundstücksfläche in m²: 4.496
Stellplatzanzahl: 322
Garage/Stellplatz Art: Tiefgaragenstellplatz
Baujahr: 1989

Mehr lesen

Share
Kaufgesuche Wohnen, Grundstücke, Gewerbe, EKZ, Parken – Deutschland, Benelux

Kaufgesuche Wohnen, Grundstücke, Gewerbe, EKZ, Parken – Deutschland, Benelux

Kaufgesuche Wohnen, unbebaute und bebaute Grundstücke, Gewerbe, Geschäftshäuser, EKZ, Stadtteilcenter,  Parken. Deutschland und Benelux Staaten.

Aktuelles Ankaufsprofil:architecture2
Für den Eigenbestand, Entwicklungsaktivitäten und Projektgesellschaften sind wir für einen Investor
auf der Suche nach interessanten Kaufofferten europaweit – mit dem Hauptfokus auf Deutschland.

Nachstehend finden Sie das aktuelle Ankaufsprofil, welches die wesentlichsten Rahmenparameter definiert und zusammenfasst.

Wohnen:

Unbebaute Grundstücke ab 300 m² Mindestgröße
»» reales Eigentum
»» Erbpacht und Sondernutzungsrechte nach Prüfung
»» Erwerb von lebenslangen nicht vererbbaren Nutzungsrechten ist unkompliziert möglich

»» Grundstücke mit 5.000 – 100.000 m2 zur Aufteilung für EFH-Bebauung Bestandsgebäude
»» Flächen und Substanz spielen eine untergeordnete Rolle
»» Interesse an denkmalgeschützten Objekten sowie Liegenschaften in Sanierungsgebieten
»» Erwerb von Einzelobjekten oder Objektpaketen ist möglich
»» zwingende Voraussetzungen:

• bestehende Substanz muss legal errichtet worden sein
• für alle Baukörper müssen entsprechende Genehmigungen vorliegen
• bei unsanierten Altbauten sind Holzschutzgutachten notwendig

Der Erwerb von Objekten und Grundstücken aus Gründen von Liquiditätsengpässen, Trennungen, Sterbefällen, Nachfolgestreitigkeiten etc. wird von uns höchst professionell und
vertrauensvoll abgewickelt. Mehr lesen

Share