Vorankündigung: Kaufangebot Apartments mit 5% Rendite betreutes Wohnen für Bestandsobjekt in Niedersachsen

Vorankündigung: Kaufangebot Apartments mit 5% Rendite betreutes Wohnen für Bestandsobjekt in Niedersachsen

Bild ist beispielhaft – zeigt nicht das Objekt

Angebot Renditeapartments:
70 Wohnungen zwischen 38 m² und 84 m² mit 5% Rendite auch bei Leerstand.

Betreutes Wohnen mit 20 Jahren Pachtvertrag + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption. Inflationsausgleich durch 60 % Indexierung (Wertsicherung des Mietzinses).

Gut und sicher investieren in Pflege- und Sozialimmobilien: Hohe Renditen – langfristige Pacht-/Mietverträge mit bonitätstarken Betreibern – Mietzahlung auch bei Leerstand – kein Mieterkontakt – zukünftig sehr hoher zusätzlicher Bedarf prognostiziert – keine Nebenkosten – sehr geringer eigener Arbeitsaufwand – Steuervorteile/ Abschreibungen u.v.m.

Highlights dieses Angebots – Betreutes Wohnen mit Pachtvertrag

– 20 Jahre Pachtvertrag + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
– Niedrige Kaufpreise
– Gesamtkaufpreise zwischen 94.000 € – 210.000 €
– Preise m²: 1.315 € – 1.350 €
– Flächen: ca. 70,00 m² – 156 m²

Angebot: Betreutes Wohnen
Kauf einer Wohnung nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG), vererbbares und in das Grundbuch eingetragenes Eigentum.

Key Facts

 Lage  Stadt über 50.000 Einwohner
 Objekt  70 Wohnungen
Grundstück m² 9.134,00 m²
Nutzfläche m² 6.660,04 m²
Baujahr Das Objektes wurde Mitte des Jahres 2001 fertig gestellt.
Größe der Appartments 38 m² – 84 m² (zzgl. Gemeinschaftsflächen)
 Betreiber Tochtergesellschaft der Convivo-Gruppe (mit Patronatserklärung)
Mietvertrag 20-Jahres-Pachtvertrag 5,62 € Miete pro qm/Monat
Verwalterkosten WEG+SE/Jahr 257,04 €
Instandhaltungsrücklage qm/Jahr 3,00 € (kalkuliert)
Indexierung 60 % Indexierung (Wertsicherung des Mietzinses)
Beginn Miete Erste Mietzahlung nach vollständiger Kaufpreiszahlung und 3 Monate Pre-Opening, zum nächsten Monatsersten.
Kaufpreis  94.00 € – 210.000 €
Kaufpreis 1.350 €/m². Der Kaufpreis ist zu sofort fällig.
Mietzins Der anfängliche Mietzins bezogen auf die Jahresmiete oder monatliche Mietausschüttung beträgt 5,0 % p.a. auf den Gesamtkaufpreis (ohne Nebenkosten), auch bei Leerstand.
Vermietungsstatus Frei
Verkaufsstatus: Frei
Nebenkosten 5,0 % Grunderwerbsteuer. Keine weiteren Maklergebühren
ca. 2,0 % Notar- und Gerichtskosten
 Steuer Für Immobilien gilt gemäß § 7 EStG eine lineare Abschreibung von 2 % auf die Herstellungskosten. Außenanlagen und Einrichtung können ggf. erhöht abgeschrieben werden. Steuerliche Effekte sind individuell zu ermitteln (Bitte Steuerberater fragen)

Energiedaten
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieeffizienzklasse: B
Energieträger: KWK, fossil
Energieverbrauchskennwer: 63
Baujahr: 2001

Besonderheiten

Betreutes Wohnen mit 20-Jahres-Pachtvertrag + 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption

Objektbeschreibung

Der Wohnpark wurde 2001 fertiggestellt und bietet insgesamt 70 Appartements für betreutes Wohnen. Ebenfalls im Gebäude befinden sich im ersten Geschoss des Westflügels eine vollstationäre Pflegestation mit 21 Betten. Diese Appartements stehen jedoch nicht zum Verkauf.

Das U-förmige Gebäude öffnet sich in Richtung Süden und wird den zukünftigen Bewohnern einen zentralen Mittelpunkt im Innenhof bieten. Das Gebäude gliedert sich in ein Keller-, ein Erdgeschoss und zwei Obergeschosse.

Im Erdgeschoss des Gebäudes werden die Bewohner und Besucher nach Durchschreiten des Windfangs von einem großzügig und freundlich gestalteten Eingangsbereich empfangen, der dank der großen Rezeption an eine Hotellobby erinnert. Auf dieser Etage befinden sich auch eine gut ausgestattete Bibliothek, ein Friseur, ein Kiosk, eine Cafeteria sowie mehrere Mehrzweckräume und ein Feierraum, die die Bewohner für diverse Aktivitäten und ein gemütliches Zusammenkommen mit den anderen Bewohnern nutzen können.

Das Restaurant im Erdgeschoss bietet den Bewohnern die Möglichkeit, ihr Mittagessen gemeinsam mit den anderen Bewohnern einzunehmen. Eine eigene Großküche kümmert sich indes um die tägliche Zubereitung von frischen und abwechslungsreichen Speisen. Vom Eingangsbereich, der Cafeteria und der Bibliothek sowie dem Restaurant aus haben die Bewohner Zugang zur großen Sonnenterrasse und dem liebevoll angelegten Außenbereich, der mit zahlreichen Sitzmöglichkeiten zum Verweilen einladen.

Im 1. und 2. Obergeschoss befindet sich für die Pflege der Bewohner jeweils ein Stationsbad mit spezieller Hubwanne sowie Stützgriffen und Haltestangen, die eine barrierefreie Nutzung sicherstellen.

Im gesamten Gebäude sorgen große Fensterglasfronten für helle, lichtdurchflutete Räume. In den öffentlichen Bereichen, wie dem Foyer, der Cafeteria oder dem Speisesaal ist eine Lautsprecheranlage angebracht, die bei Bedarf für eine musikalische Unterhaltung der Bewohner sorgt.

Lagebeschreibung

Die lebhafte Stadt mit malerischen Gassen und Plätzen zum Bummeln und Verweilen ist mit über 50.000 Einwohnern Kreisstadt eines Landkreises in Niedersachsen. Die Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten zählt zu den Weltkulturerbstätten der UNESCO.

Mit lebendigen Veranstaltungen – beispielsweise Walpurgis, Mittelalter- und Kunsthandwerkermarkt, Altstadtfest oder Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsstadt – zieht die Stadt jährlich tausende Besucher an. Vielfältige Cafés und Restaurants beleben die beliebten Plätze.

Der Harz und das Harzvorland locken zu jeder Jahreszeit mit einzigartiger Natur, dichten Wäldern, schroffen Klippen, Talsperren und spektakulären Aussichtspunkten. Ob sportlich beim Wandern, Klettern oder Mountainbiking oder beim gemütlichen Spaziergang: Inmitten faszinierender Landschaft kommt jeder Abenteuerfreund wie Erholungssuchende gleichermaßen auf seine Kosten.

Der Wohnpark befindet sich nur 12 Fußminuten vom Bahnhof entfernt. Auf dem Weg dorthin kommt man am Stadtgarten Park vorbei, der mit seinem alten Baumbestand und zahlreichen

Wegen Erholungssuchende wie Sporttreibende gleichermaßen begeistert. Die historische Altstadt liegt etwa 10 Minuten Fußweg von der Seniorenresidenz entfernt. Hier laden zahlreiche Geschäfte und Restaurants zum gemütlichen Bummeln und Schlemmen ein.

Der Wohnpark befinden sich zentral in der Nähe des Hauptbahnhofes und der Altstadt. In der nahegelegenen Fußgängerzone laden diverse kleine und große Geschäfte zum Stöbern und Flanieren ein. Die Gastronomie der Stadt lockt mit Angeboten unterschiedlichster Länderküchen.

Betreiber / Pachtvertrag

Betreiber des Wohnparks ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der renommierten Convivo Unternehmensgruppe. Die Unternehmensgruppe versteht sich als Dienstleister, der sich ganz auf die Bedürfnisse von Senioren eingestellt hat und bei allen Bedarfen in den unterschiedlichen Lebensphasen Unterstützung anbietet. Aktuell stehen vor allem stationäre Einrichtungen, Wohnparks mit allen Unterstützungsangeboten aus Wohnservice und Pflege, spezielle Wohngruppenformen (wie z.B. für Demenzkranke), als auch ambulante

Pflegedienste im Fokus des Betreibers, der vornehmlich im norddeutschen Raum tätig ist.

Einrichtung
Die Appartements für betreutes Wohnen verteilen sich vom Erdgeschoss bis hin zum 2.Obergeschoss. Alle Appartements verfügen über eine abschließbare Wohnungstür mit Türspion sowie einem innenliegenden Türöffner mit Gegensprechanlage. Alle Einheiten bieten ein eigenes Bad und eine Kochnische, sowie mindestens einem Wohnraum. Die Zimmer sind praktisch geschnitten und alle Wohn- Schlaf- und Flurräume sind mit gemütlichem Teppichbelag ausgelegt.

Die oben genannten Angaben erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit und sind nicht bindend. Es gelten ausschließlich die Angaben in den Kaufverträgen.

Für detailierte Informationen senden Sie uns bitte eine Email an info(at)vertrieb-consulting.de

Vielen Dank!

Weitere Informationen und Angebote zu Pflegeimmobilien als Kapitalanlage finden Sie auch hier: Angebote Pflege-/Sozialimmobilien

Wir sind sehr gern für Sie da.

Thorsten Augurzky
Unternehmenberater – Immobilienmakler

Share